Strategic Family Office Advisors - Strategic Reviews

Strategic Family Office Advisors - Aufbau von Family OfficesStrategic Family Office Advisors - Begleitung von Family OfficesStrategic Family Office Advisors - SFOA StrategicReviewStrategic Family Office Advisors - Strategic Asset Allocation

Der „SFOA-StrategicReview”

Träger privater Großvermögen bzw. deren Family Offices sind mit sich ständig ändernden Rahmenbedingungen konfrontiert. Dabei spielen eine Vielzahl von internen und externen Faktoren eine Rolle. So kann sich z.B. aufgrund von Veränderungen im Lebensmodell eines Vermögensträgers oder einer (Teil-)Übertragung von Vermögenswerten auf die nächste Generation die Notwendigkeit einer Anpassung der Bewirtschaftungsziele ergeben. Externe Einflüsse, wie zum Beispiel das sich ständig ändernde Kapitalmarktumfeld, zunehmende regulatorische Anforderungen oder Veränderungen bei den steuerlichen Rahmenbedingungen stellen zusätzliche Herausforderungen dar. All dies kann strategische, strukturelle und manchmal auch operative Veränderungen notwendig bzw. sinnvoll machen.

Vor diesem Hintergrund empfehlen wir Vermögensträgern und Family Officern in regelmäßigen Abständen oder bei besonderen Anlässen, das Vermögen und die jeweiligen Strategien und Strukturen einer Überprüfung im Rahmen eines „SFOA-StrategicReviews“ zu unterziehen.

Wesentliche Inhalte des „SFOA-StrategicReviews“ sind:

  • Überprüfung des gemeinsamen Nenners der Vermögensträger eines Family Offices bezüglich Werten, Erfahrungen, Stärken und Schwächen, Risikobereitschaft, Liquiditätsanforderungen und finanziellen Zielen sowie gegebenenfalls auch philanthropischen Vorstellungen
    • ggf. Erarbeitung und Dokumentation einer darauf aufbauenden gemeinsamen Vision der Vermögensträger bzw. Anpassung einer bereits bestehenden Dokumentation.
    • ggf. Unterstützung sowohl als Moderator als auch als Berater mit der nötigen sozialen und fachlichen Kompetenz.

  • Bestandsaufnahme und Analyse der bestehenden Investment- bzw. Family-Office Strategie
    • Risikoanalyse und Simulation der bestehenden Strategic Asset Allocation (SAA).
    • Prüfung der Angemessenheit des Risikobudgets.
    • Überprüfung der bestehenden Manager/Vermögensverwalter.
    • Analyse des Risiko-Managements und Reportings.
    • Analyse der bestehenden rechtlichen Strukturen und Aufbau-Organisation.
    • Analyse der Kostenstrukturen.
      • Ebene des Family Offices
      • Management der Kapitalanlage
      • Administrationskosten durch Provider
    • Überprüfung der Zielkonformität.
    • Überprüfung auf Optimierungsmöglichkeiten (z.B. Organisationsstruktur, Kosten, SAA, eingesetzte Dienstleister/Manager, etc.).
  • Abgleich zwischen aktueller Vision und Zielen
    • Entwicklung einer neuen zielkonformen/optimierten Strategie bzw. Anpassung der bestehenden Strategie (ggf. inkl. neuer SAA und Vorschlägen für Verbesserungen bei Manager Selektion, Risiko-Management, Reporting, Aufbau-Organisation und rechtlicher/steuerlicher Struktur, ohne die Erbringung von Rechts- und Steuerberatung).
    • Dokumentation der neuen/überarbeiteten Strategie.